Dag-Hammarskjöld-Bibliothek, Schweden

Wissenschaftliche Bibliothek / Fertiggestellt 2015

Die Bibliothek wurde 1966 im Gedenken an Dag Hammarskjöld gegründet, der Generalsekretär der UN von 1953 bis 1961 war. Heute ist sie eine Magazinbibliothek der Vereinten Nationen.

Die Bibliothek befindet sich im Regnellianum, einem unter Denkmalschutz stehendem Gebäude. Es wurde 1891-92 vom Architekten Carl Axel Ekholm erbaut mit Stuck im Stil der Renaissance.  Das Regnellianum ist Teil der Geschichte der Universität  Uppsala.

Ein denkmalgeschütztes Gebäude stellt an die Inneneinrichtung einer Bibliothek einige Anforderungen, so daß die Regale den charakteristischen Eigenschaften jeden Raumes angepasst sein müssen hinsichtlich Rohrleitungen, Steckdosen und Leitungsnetz auf dem Fußboden. Das Regalsystem, mit dem wir bei diesem Projekt gearbeitet haben und das jetzt die Bibliothek schmückt sowie die Voraussetzungen erfüllt, ist das System Frontline mit lackierten Seiten und Fachböden in Esche.