Malmo Munkhatteskolan, Schweden

Schulbibliothek / Fertiggestellt 2016

Die renovierte Schulbibliothek wirkt positiv auf die Lernlandschaft

Die Schule hat 500 Schüler, die vorrangig aus sozial-ökonomisch benachteiligten Gegenden kommen und ist in Gebäuden untergebracht, die abgenutzt und heruntergekommen sind. Die Bibliothek wurde seit 2013 mehreren Renovierungsmaßnahmen unterzogen und in 2016 gerade wiedereröffnet. Der Aufwand an Zeit und Mitteln hat sich ausgezahlt und spiegelt sich wieder in erhöhter Zufriedenheit beim Personal und in verbesserten Lernergebnissen bei den Schülern.

Unser Regalsystem Frontline mit schwarz lackierten Seitenverkleidungen und Fachböden in Eiche-Furnier findet sich in der ganzen Bibliothek, ergänzt durch eine Theke in gleicher Farbe und Bücherwagen aus der Plus-Serie.

Die Bibliothek legt besonderes Gewicht auf die Präsentation der Bücher und sonstigen Materialien sowie deren leichte Zugänglichkeit, indem sie die Buchrücken mit Symbol-Schildern markiert. Präsentationsständer in augenfälligen Formen wie Eule, Kaninchen, Wolf und Löwe werden als Anziehungspunkte für die Bücher und anderen Medien in inspirierender und vergnüglicher Weise eingesetzt. Nahe bei dem „Easy-to-read“-Regal sitzt an der Wand die Eulenfamilie und zeigt spannende Buchtitel.  

Die Frontalpräsentation wird in hohem Maße genutzt. Außerdem ergänzen schwarze Display-Leisten in unterschiedlichen Längen perfekt die Inneneinrichtung. Sie sind sowohl an der Wand als auch an den Seitenverkleidungen der Regale angebracht.