Kinderbibliothek Hippocampus, Indien

Schulbibliothek / Fertiggestellt 2011

Alles über Bücher

Das Hippocampus-Konzept in Indien gibt Kindern in einer freundlichen und verspielten Umgebung Zugriff auf Bücher. Heute gibt es in Indien drei Hippocampus-Einrichtungen und wir wurden für die Einrichtung in Abhiramapuram (Chennai) mit einbezogen.


Die Kinderbibliothek Hippocampus befindet sich in Gemeinden, in denen öffentliche Bibliothekenhoher Qualität nicht allgemein zugänglich sind. Die Bewohner stammen aus der Mittelklasse und die Eltern bezahlen Beiträge für die Mitgliedschaft in der
Bibliothek.


Am wichtigsten ist für die Bibliothek die Förderung des Lesevermögens und die Innengestaltung ist so angelegt, dass sie die Interaktion zwischen Kindern, Büchern und dem erfahrenen Personal unterstützt und verbessert. Mit spannenden Einrichtungsgegenständen wie der Leserakete, dem Leseflugzeug und verschiedenen Bilderbuchkisten ist die Gestaltung klar auf ihre Zielgruppe ausgerichtet. Regale, Computerstationen, Stühle und Tische runden die Einrichtung nahtlos ab.


Die Einrichtungsgegenstände wurden mit finanzieller Unterstützung des Goethe-Instituts in Chennai erworben.