Öffentliche Bibliothek Ballyfermot, Großbritannien

Öffentliche Bibliothek / Fertiggestellt 2013

Eine lebendige Bibliothek

Ballyfermot ist eine große Gemeindebibliothek. 1981 für die Öffentlichkeit eröffnet, ist das Bibliotheksgebäude mit seinen 2 090 Quadratmetern die größte Bibliothekseinrichtung, die Dublin City Public Libraries gehört.


Die Gestaltungsherausforderung bei der Renovierung bestand darin, praktische und kleinere intime Räume innerhalb der gewaltigen Ausdehnung der Bibliothek zu schaffen. Interne Merkmale wurden gestaltet, um einen Ausgleich zwischen durchdachter und beabsichtigter Einteilung innerhalb des Gebäudes zu schaffen und eine einfache Orientierung und Wegfindung durch das Gebäude zu ermöglichen, ohne Räume auszugrenzen.


Eltern und Kinder sind eine besonders wichtige Benutzergruppe der Bibliothek und Ziel war, einen einladenden und speziellen Raum für sie zu schaffen, wobei ein Gleichgewicht zwischen der Unabhängigkeit sowie dem Spiel- und Erforschungsdrang der Kinder und den notwendigen Sicherheits- und Kontrollmaßnahmen bestehen bleiben musste. Die Einrichtungsauswahl ist dynamisch, interaktiv und modern, um die Kinder zu begeistern und sie Erfahrungen machen zu lassen, die alle Erwartungen übertrifft. Dabei ist es äußerst wichtig, dass die Kinderabteilung der Bibliothek ihre Bedürfnisse wirklich erfüllt und nicht nur eine kleinere Version des Raums für die Erwachsenen ist.


In der gesamten Bibliothek werden großformatige Grafiken verwendet, damit überall Interesse und Spannung erzeugt werden.