Stadtbibliothek Achim

Öffentliche Bibliothek / Fertiggestellt 2015

Ein Informations- und Kulturzentrum, das mit seinem Angebot ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens in Achim und somit auch ein Anziehungspunkt in der Innenstadt ist.

Die neue Bibliothek ist in umgebauten Räumen im Erdgeschoss des Rathauses und in einem rückwärtigen Anbau einschließlich Untergeschoss untergebracht.

Glas dominiert die Fassade.

Die Baukosten belaufen sich auf rund 1 Mio. Euro.

Die hellen und offen gestalteten Räumen beherbergen über 34.000 Medien.

Es gibt eine Lesecafé, einen Kinderbereich, Bildschirmarbeitsplätze, ein neues System zur Erfassung und Ausleihe. Die AV-Medien rücken in den Vordergrund, um vor allem die jüngeren Nutzer anzusprechen. Die Stadtbibliothek ist dem Bibliotheksverbund NBib24 angeschlossen und gibt damit Zugriff auf 20.000 eBooks, eAudios/eVideos sowie ePapers. 

Die vielen Bibliotheksregale sind an der Wand stehend fest verankert und frei im Raum stehend mit Rollen versehen, um Veranstaltungen zu ermöglichen.